Stammabende im Wasserturm
Liebe Mitglieder des AVL

Die Stammabende führen wir für die AVL-Mitglieder mit Angehörigen, Freunden und Bekannten durch. Im letzten Jahr wurden die Stammabende teilweise schlecht besucht.

Wir würden uns freuen, wenn wir mehr AVL-Mitglieder an unseren Stammabenden bewirten können. Notieren Sie sich die nachfolgenden Termine schon jetzt in Ihrer Agenda. Bitte beachten Sie, dass es je nach Gästezahl unseren StubenmeisterInnen nicht möglich ist, an den Stammabenden Führungen durchzuführen.

Termine 2019
Sa, 4. Mai
Sa, 1. Juni
Sa, 6. Juli
Sa, 3. Aug.
Sa, 7. Sept.
Sa, 5. Okt.
Sa, 2. Nov.
Monatsstamm im Wasserturm
Monatsstamm im Wasserturm
Monatsstamm im Wasserturm
Monatsstamm im Wasserturm
Monatsstamm im Wasserturm
Monatsstamm im Wasserturm
Monatsstamm im Wasserturm
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr
ab 17:30 Uhr bis 23 Uhr

Turmkommission

STUBENMEISTER GESUCHT

Wir suchen aktive Mitglieder, welche sich als «Stubenmeister» bei uns im Turm engagieren. Die Stubenmeister treffen die notwendigen Vorbereitungen für sämtliche Anlässe. Sie sind mit grosser Begeisterung dafür besorgt, dass Gäste, welche den Wasserturm für einen Anlass mieten, bestmöglich bewirtet werden.Sie sind für das leibliche Wohl unserer Gäste verantwortlich, halten den Turm sauber und sind mit ihrer Arbeit eine Visitenkarte unseres Vereines!

Die Hauptaufgaben umfassen
• Rundum - Betreuung unserer Gäste (Getränke, Essensabgabe, Service);
• Führen Besucher durch den Wasserturm;
• Richten für Anlässe unsere Räumlichkeiten her;
• Halten den Turm wie auch die Toiletten sauber;
• und vieles mehr.

Wir bieten
• Einsätze nur nach Absprache (Tagsüber, Abends und am Wochenende);
• «Knochenjob» - harte körperliche Arbeit;
• kleine finanzielle Entschädigung;
• viele interessante Begegnungen;
• gutes Team, Kameradschaft und viel g’freuts.

Wir freuen uns auf Dich. Weitere Informationen und Auskünfte erteilt
die Turmkommission unter turm@avluzern.ch oder 079 560 22 89


Regionale Artillerie Sporttage 2019


Die diesjährigen Regionalen Artillerie Sporttage werden am 17./18. Mai 2019 beimSchiessstand Ruswil durchgeführt. Organisator ist der Artillerieverein Rottal und Umgebung unter dem OK-Präsidium des Vereinspräsidenten Werner Burri.

Angeboten werden ein Zweikampf und ein Mehrkampf. Die Ausschreibeunterlagenwerden allen Interessierten nach Vorliegen zugestellt. – Bitte Teilnahme mit Adresse anden Chef Technische Kommission melden, siehe untenstehende Anschrift! Die Wettkämpfe werden wie folgt durchgeführt werden:
Freitag,    17. Mai 18.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 18. Mai 09.00 – 12.00 Uhr jeweils beim Schiessstand Ruswil

Die Sporttage besteht aus zwei Wettkämpfen mit den folgenden Disziplinen:
2-Kampf: bestehend aus Schiessen Stgw 300 m und drei HG-Disziplinen(Ziel-, Fenster und Türwurf).
Mehrkampf: bestehend aus drei HG-Disziplinen (Ziel-, Fenster und Türwurf), Dartwurf(Pfeilwurf) und Korbballwurf; ohne Geländelauf- und Skorelauf.

Kameraden macht mit! Eine Teilnahme lohnt sich und honoriert die Bemühungen desorganisierenden Vereins! – Die Teilnahme ist Ehrensache! Interessierte Teilnehmer melden sich bis zum 12. Mai 2019 an die nachfolgendeAnschrift, damit wir eine Sammelanmeldung an den Veranstalter abgeben können,Nachmeldungen vor Ort möglich. Ebenfalls erhalten Sie weitere Informationen
per E-Mail: techleiter@avluzern.ch oder 
per Post: Urs Vogel, Postfach 726, 4310 Rheinfelden 1oder 
unter Telefon: 079 647 11 65

Urs Vogel, Chef Technische Kommission

Junge Marschteilnehmerinnen und Marschierer gesucht!
103. Internationaler 4-Tage-Marsch Nijmegen 2019
 
Das grösste Marsch- und Walkingspektakel der Welt wird dieses Jahr zum 103. Mal ausgetragen. Seit 61 Jahren marschieren uniformierte Teilnehmer aus der Schweiz, ausgerüstet mit Tarnanzug und 10 kg Gepäck beladen im Gruppenverband über die berühmten 4 × 40 Kilometer rund um Nijmegen. Für unsere marschtüchtigen
Vereinsmitglieder wird es die 59. Teilnahme in ununterbrochener Reihenfolge sein. Bestimmt werden unsere leistungsstarken und marschbegeisterten Aushängeschilder mit Stolz und Ehre die «blauweissen Farben» vertreten.

Geschätzte Vereinsmitglieder, nach wie vor sind wir noch keine komplette Gruppe von mindestens 12 Teilnehmern. Daher sind Neuinteressenten willkommen, sich dieser Herausforderung zu stellen und zu beweisen, dass auch sie es schaffen werden, wie alle anderen in den vergangenen 58 Jahren!

Kameraden, schaut nach möglichen Kandidaten und Teilnehmerinnen aus. Söhne, Töchter und Enkelkinder, die erfolgreich eine Rekrutenschule absolviert haben und Spass haben, zusammen mit Kollegen, längere uniformierte Märsche vor einem grossen Publikum zu bewältigen!

Für eine erfolgreiche, militärische Teilnahme müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt werden:
• der Armee angehören oder ihr angehört haben (RS bestanden).
• körperlich sehr gut vorbereitet sein und die Marschleistungen erfüllen können.
• im Gruppenverband mindestens die vorgeschriebenen 300 km trainiert haben,
(mit unserem Marschtrainingsplan im Jahresprogramm wird dies mehr als erfüllt)
• die Schweiz und unsere Armee in Holland in jeder Beziehung ehrenvoll korrekt vertreten.

Gegenwärtig absolvieren wir bereits unsere ersten Marschübungen und uniformierten Distanzmärsche im Gruppenverband.

Kameraden und Neuinteressenten, ihr seid herzlich willkommen und dürft selbstverständlich jeder Zeit zu unserer Marschgruppe stossen und etwas Nijmegen- Spirit schnuppern! – Unser Trainingsplan mit den Vorbereitungsmärschen ist der Garant für eine erfolgreiche Vierdaagse-Teilnahme!

Weitere Informationen wie Ausrüstung, Trainingsdaten, Orte und Treffpunkte sind im Jahresprogramm veröffentlicht worden oder ihr erhält sie bei unserem Chef Tech Kommission: Urs Vogel, 079 647 11 65 oder elektronisch: techleiter@avluzern.ch

Urs Vogel, Chef Technische Kommission

 

80 Jahre Militärflugplatz Emmen!


weitere Informationen auf der Webiste des Militärflugpatzes Emmen

PROJEKT BLASMUSIK AVL
Mitglieder gesucht

Alle Register sind gefragt, auch mit einfachem musikalischem Niveau.
Gesucht wird zudem ein Dirigent.

Bei Interesse meldet euch für ein erstes Treffen, um die weiteren Punkte zu besprechen.

Marco Wicki Tel 079 432 82 19 – archivar@avluzern.ch




Wir möchten auf die Veranstaltungen des Militär Campus Luzern hinweisen, die gratis besucht werden können.
Für das aktuelle Programm hier klicken